Triduum

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Triduum bedeutet gewöhnlich eine dreitägige Zeit der Sammlung und religiösen Besinnung, besonders zur Vorbereitung vor liturgischen Festen.[1]

Anmerkungen

  1. Bernhard Brinkmann: Katholisches Handlexikon, Butzon & Bercker Verlag Kevelaer 1960, Artikel: Triduum, S. 254+255, (2. Auflage; Imprimatur N. 4-18/60 Monasterii, die 2. Februarii 1960, Böggering Vicarius Eppi Generalis).
Meine Werkzeuge